• 02233 - 7100777
  • www.naturpark-rheinland.de
  • info@naturpark-rheinland.de
  • 02233 - 7100777
  • www.naturpark-rheinland.de
  • info@naturpark-rheinland.de
Freizeitkarte - Rheinische Apfelroute

Freizeitkarte - Rheinische Apfelroute

0,00 €

Gem. §2b UStG handelt es sich nicht um eine unternehmerische Leistung i. S. d. §2 UStG. zzgl. Versand

Beschreibung

Radkarte zur Rheinischen Apfelroute

Die Rheinische Apfelroute führt Radfahrer auf 124 km entlang von blühenden Obstplantagen, bunten Gemüsefeldern und regionalen Hofläden durch die größte Obst- und Gemüseanbauregion Nordrhein-Westfalens. Obsthöfe und historische Ortskerne zeichnen diese einzigartige Kulturlandschaft aus. Jeder Streckenabschnitt der Route hat seinen besonderen Reiz und bietet einmalige Einblicke. Die Radkarte enthält insgesamt knapp 200 km Radwege, welche durch die 6 linksrheinischen Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises führen. Die Hauptroute ist 124 km und die 6 Schleifen in den Kommunen sind zwischen 18 und 40 km lang.

Die 54 aktuell zertifizierten Apfelrouten-Partnerbetrieben (Obsthöfe, Gastronomiebetriebe, Cafés, Hotels, Ferienwohnungen und Radläden) sind ebenfalls in der Kartendarstellung enthalten. Als Mitglied des Apfelrouten-Partnernetzwerkes haben sich unsere Partnerbetriebe besonders auf Rad fahrende Gäste ausgerichtet und stehen für Qualität und Engagement in der Region! Auf dem Fahrrad lässt sich die die Natur- und Kulturlandschaft der Region Rhein-Voreifel ohne Gedränge und Menschenmengen erleben. Wichtige Lebensmitteleinkäufe können regional und saisonal direkt bei den Hofläden und Betrieben entlang der Route getätigt werden.

Weitere Informationen gibt es unter: www.apfelroute.nrw


  • Erscheinungsdatum: 4. Auflage 2021
  • Herausgeber: Rhein-Voreifel Touristik e.V.
  • Maßstab: 1:50.000